cdu_header

  • TPL_UBG_CDUCI2010_FONT_MAX
  • TPL_UBG_CDUCI2010_FONT_MAX
  • TPL_UBG_CDUCI2010_FONT_RESET
  • TPL_UBG_CDUCI2010_FONT_MIN
  • TPL_UBG_CDUCI2010_FONT_MIN

Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt

Donnerstag, 03. Dezember 2015

Wirtschaftsgespräch zur Flüchtlingssituation

Unser Land steht in der aktuellen Flüchtlingskrise derzeit vor bedeutsamen Herausforderungen. Der weitaus größte Teil der Flüchtlinge wird eines Tages wieder in seine Heimatländer zurückkehren. Diejenigen, die langfristig bei uns bleiben, müssen wir hingegen schnellstmöglich in den Arbeitsmarkt integrieren. Gerade für klein- und mittelständische Betriebe, sowie für Branchen in denen es den Unternehmen schwer fällt geeigneten Nachwuchs zu finden, bieten sich hier vielfältige Chancen.
Gemeinsam mit Vertretern aus, Politik, Wirtschaft und Arbeitsagenturen wollen wir über die Möglichkeiten, die sich dabei bieten, informieren und diskutieren.

Die Veranstaltung findet statt am:

  • Dienstag, den 08. Dezember 2015, 18:30 Uhr
    AOK-Kundencenter Emmendingen
    Bergerstraße 2, 79312 Emmendingen

Als fachkundige Referenten stehen zur Verfügung:

  • Christian Ramm
    Vorsitzender der Geschäftsführung der Arbeitsagentur Freiburg
  • Rolf Wohlfart
    Geschäftsführer des JobCenters Emmendingen

Sie werden über die rechtlichen Rahmenbedingungen informieren und erste Erfahrungen aus der Praxis präsentieren. Im Rahmen der Veranstaltung werden wir darüber hinaus auch die bestehenden Programme zur Arbeitsintegration vorstellen und offene Fragen beantworten.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

© CDU Ortsverband Malterdingen 2019